Oberteil des Motors


Die Herstellung des oberen Motors ist sehr sorgfältig. Die Nockenwelle wird geschliffen und die Lager angepasst. Die Führungen und die Ventilsitze werden manuel eingestellt und die Abdichtung geprüft.

Nach der Montage wird die Arbeit durch ein Verkratzen der Cam-Box in der reinen Tradition Bugatti abgeschlossen.